Audi Hamburg Trackday

am 19. September 2020

Exklusives Fahrsicherheitstraining

Am 19. September 2020 erlebten wir mit einem kleinen Teil unserer Kunden einen Tag voller Adrenalin und Fahrspaß auf dem ADAC Übungsplatz in Lüneburg. 

Der ereignisreiche Tag startete bei Audi Hamburg Süd mit einem energieladenden Frühstück um 9:30 Uhr. Vor Ort in Lüneburg konnten unsere Gäste durch Anleitung der Fahrinstruktoren verschiedene Fahrmodule testen und ihren Audi richtig kennenlernen. 

Der Audi Driving Experience Experte Jan Becker und das Team des ADAC Hansa Sicherheitszentrums coachten die Fahrer und standen auch außerhalb des Fahrsicherheitstrainings für Fragen zur Verfügung.

Nach dem ereignisreichen Tag kamen die Gäste im MotodroM bei kulinarischen Köstlichkeiten nochmals zusammen, um sich über die spannenden Erkenntnisse aus dem Training auszutauschen.